Logo_Geocaching_Horiz_Emerald.png


dawn-190055_1280.jpg

Geocachen ist vor etwa 10 Jahren aus den USA nach Deutschland gekommen und hat sofort Millionen Freunde gefunden.

Geocachen ist eine Möglichkeit, die Umgebung neu kennenzulernen und aktiv zu sein.

Gefüttert mit GPS-Koordinaten und einer kurzen Beschreibung geht es los.

Suchen, rätseln und scharfe Augen bringen den „Schatz“ ans Tageslicht, meist eine kleine Dose mit einem Logbuch, in dem Sie sich eintragen.

Zahllose aktive Geocacher im Aktivland Eifel verstecken beinahe täglich neue Caches die gefunden werden wollen!


Unser Tipp:

Laden Sie sich die kostenlose Geocaching-App auf Ihr Handy oder leihen Sie sich ein GPS-Gerät in der Tourist-Information in Stadtkyll.

Hier geht es zur offiziellen Website:

geocache-398019_1920-Web.jpg
Für alle die nicht genau wissen, wonach sie ausschau halten müssen... So könnte ein Geocache aussehen.