Vulkanismus

dawn-190055_1280.jpg

Man muss schon sagen, dass unsere Erde spektakulär ist. Ständig in Bewegung, ganze Landmassen wandern und bilden Kontinente, neue Inseln entstehen, Gebirge türmen sich und werden letztendlich durch Wind und Wasser wieder abgetragen. Hierbei kann man schon von Naturgewalten sprechen. Eine davon ist der Vulkanismus.

Die Vulkaneifel ist geprägt vom Vulkanismus und seinen Kämpfen mit den Elementen. Geschaffen aus dem wilden Tanz von Feuer und Wasser, welcher unfassbare Landschaften gebildet hat. Entdecken Sie also die Naturgewalt Vulkanismus mit seinen Highlights hautnah im AktivLand Eifel.


Unser Tipp:

Von April bis Oktober kann jeder Interessierte mittwochs ab 14.00 Uhr (Treffpunkt Dorfgemeinschaftshaus gegenüber Pfarrkirche) Mitwandern.

Die angebotene Landschaftswanderung beginnt am Gemeindehaus Steffeln mit Blick auf den Steffelner Lava-Tuffring mit Kirche und Akademie Vulkaneifel.

Für Geo-Spezial-Exkursionen hält die Tourist-Information AktivLand Eifel die Kontaktadressen zu wissenschaftlichen Führern bereit.

Steffeln-8.jpg
Vulkangarten in Steffeln

Terminvereinbarungen und Preise für Gruppen auch außerhalb der normalen Führungen auf Anfrage